FK001 Hartmut Ahlbrecht

Play
Hartmut Ahlbrecht
Hartmut Ahlbrecht 2004 in den Dolomiten

Zum Auftakt spreche ich mit Hartmut Ahlbrecht in Hameln über die Anfänge der norddeutschen Kletterei. Er ist seit 60 Jahren in den Felsen des Weser-Leine-Berglands unterwegs und gibt spannende Einblicke in Motivation, Kletterethik und Ausrüstung der frühen Tage. Im Gespräch geht es zudem um Reiselust, persönliche Tiefpunkte und die besondere Rolle der sächsischen Kletterei.

Aufnahmedatum: 19.05.2012

Links:

4 comments
  1. Glückwunsch zur ersten Folge, sehr schöner Einstieg!

  2. „Dir viel Erfolg mit dieser Art des Weitergebens von Erlebnissen.“ Einer der sympathischsten Abschlusssätze, die ich bisher bei einer Podcast-Folge gehört habe und überhaupt zeigt diese Folge, wie schön und bereichernd es sein kann, auch mal Menschen jenseits der 50 zu lauschen, die unaufgeregt und mit viel Erfahrung ihre Erlebnisse schildern! Gerade hier bieten Podcasts als Medium viel Raum, sehr schön! Die Folge hätte ruhig noch ein wenig länger sein können, ansonsten ein toller Einstieg, Glückwunsch!

  3. Was mich bei fast allen Shownotes stört, dass die nicht in nem neuen Tab/Fenster automatisch aufgehen. Immer wenn ich grad auf ner Fotoseite rumklicke stelle ich zu spät fest, hui nu muss ich aber drölfzigmal zurückklicken…
    oder noch besser, ich höre den Podcast im Browser und klicke auf eine spannende Shownote und siehe da, mein Hörgenuss wird abgebrochen, denn ich pilgere ja zu einer anderen Webseite…
    Ich halte das für relativ einfach mit dem „target new“ flag für so einen Link…

    1. Danke für den Hinweis. Für mich persönlich finde ich es am besten, wenn mir der Link nicht vorschreibt, wie er zu öffnen ist. Gewohnheitsmäßig öffne ich meist mit Rechtsklick/Neuer Tab. Das macht sicherlich nicht jeder so und insbesondere beim Nutzen des Webplayers kann das in der Tat blöd sein. Gucke, dass ich das ändere.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.