Unterstützen

Freiklettern ist ein privates Projekt ohne Sponsoren oder institutionelle Förderung. Ich will nicht kategorisch ausschließen, dass das jemals passieren kann. Aber ich muss gestehen, dass ich sehr froh bin, dass es auch ohne geht. Aber wie schon Joe Cocker wusste, geht alles viel besser mit etwas Hilfe. Wenn Ihr Freiklettern unterstützen wollt, geht das auf verschiedenen Wegen.

Als erstes geht es natürlich um den Inhalt: Wenn Ihr Kontakte zu potenziellen Gästen für die Sendung habt, bin ich immer für eine Vermittlung dankbar. Inhaltliches Feedback ist natürlich auch immer willkommen. Beides könnt Ihr in den Kommentaren oder per Email an martin at freiklettern.de loswerden.

Dann gibt es da die ganze Welt der (sozialen) Medien im Netz. Klicks auf den Like-Button bei Facebook, auf den Follow-Button bei Twitter und Bewertungen bei iTunes und Podcast.de sind eine große Hilfe, Freiklettern bekannter zu machen und neuen Hörerinnen und Hörern näher zu bringen.

Und natürlich kosten Reisen, Technik und Hosting Geld. Wenn Ihr etwas in den Klingelbeutel werfen wollt, könnt Ihr das in Form eines Klicks oder Abos auf den Flattr-Button oder als Spende über Paypal (Button unten) tun.

So oder so: Vielen Dank für Eure Hilfe und viel Spaß beim Hören!


Post a comment

You may use the following HTML:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>