FK18 Caroline Fink

Play
Caroline Fink. Foto: Marco Volken
Caroline Fink. Foto: Marco Volken

Für die 18. Ausgabe bin ich in die Schweiz gefahren, um mit Caroline Fink über die Geschichte bergsteigender Frauen zu reden. Die Autorin, Journalistin und Filmemacherin hat gemeinsam mit Karin Steinbach das Buch „Erste am Seil“ geschrieben und dafür inspirierende und vor allem selten erzählte Geschichten aus den letzten 200 Jahren Alpinismus zusammengebracht. Im Gespräch geht es um die die Motivation hinter dem Buchprojekt, die konkrete Arbeit und Recherche und besonders eindrückliche persönliche Geschichten. Nicht zuletzt stehen die Suche nach Freiheit und die Freude an den Bergen im Mittelpunkt, die sich zum Glück wenig für Geschlechterrollen interessieren, die sich eine Gesellschaft so ausdenkt.

Aufnahmedatum: 11.2.2015
Foto: Marco Volken

Links:

Post a comment

You may use the following HTML:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>