Menu

Freiklettern

Podcast für Klettern, Kultur und Geschichte

FK19 Milan Sykora

Play
Milan Sykora

Milan Sykora

Falls Ihr Euch schon mal gefragt habt, was auf dem Freiklettern-Logo zu sehen ist: Es handelt sich um eine senkrecht nach oben aufgenommene Ansicht der Dachverschneidung am Kamel im südlichen Ith. Und falls Ihr Euch zudem gefragt habt, wer dieses wilde Teil erstmals frei geklettert ist: Das war Milan Sykora 1980. Für die 19. Ausgabe habe ich Milan in Fürth besucht und mit Ihm über seine Kletterbiographie gesprochen. Dabei geht es um seine Zeit im Ith, seine Erlebnisse in den USA und an den Trango Türmen in Pakistan und natürlich um das Frankenjura. Zudem sprechen wir über einen Ausflug in die Selbstständigkeit als Kletterwandbauer und Routensetzer, einige wichtige Weggefährten und seinen neuen Biss für die Saison 2015.

Aufnahmedatum: 10.2.2015
Foto: Archiv Sykora

FK18 Caroline Fink

Play
Caroline Fink. Foto: Marco Volken

Caroline Fink. Foto: Marco Volken

Für die 18. Ausgabe bin ich in die Schweiz gefahren, um mit Caroline Fink über die Geschichte bergsteigender Frauen zu reden. Die Autorin, Journalistin und Filmemacherin hat gemeinsam mit Karin Steinbach das Buch „Erste am Seil“ geschrieben und dafür inspirierende und vor allem selten erzählte Geschichten aus den letzten 200 Jahren Alpinismus zusammengebracht. Im Gespräch geht es um die die Motivation hinter dem Buchprojekt, die konkrete Arbeit und Recherche und besonders eindrückliche persönliche Geschichten. Nicht zuletzt stehen die Suche nach Freiheit und die Freude an den Bergen im Mittelpunkt, die sich zum Glück wenig für Geschlechterrollen interessieren, die sich eine Gesellschaft so ausdenkt.

Aufnahmedatum: 11.2.2015
Foto: Marco Volken

Links: